Frauen für Frauen - Kennenlernen der Kulturen

Liebe interessierte Frauen,

die Coronapandemie hat große Lücken in unser gesellschaftliches Miteinander gerissen. Unser Gesprächkreis war auch sehr davon betroffen. So konnten wir uns seit 2020 nur wenige Male treffen. In diesem Jahr ist uns das dreimal gelungen.

Das letzte Treffen war vor gut einer Woche, am Mittwoch den 21.09.. Urlaubs- und krankheitsbedingt war es nur ein kleiner Kreis. Bei Kürbisquiche und Apfelkuchen sprachen wir über all die Krisen, die uns weltweit zurzeit belasten. So der Krieg in der Ukraine, das Leid der Kinder dort und die Energiekrise.

Lust auf Energiesparen oder wie spare ich Geld durch richtige Energienutzung

Gespeichert von friedmar am Fr., 02.09.2022 - 22:07

Im Rahmen der Vorträge bei den Aktiven Senioren Wixhausen ( ASW ) wird am 29. September das aktuelle Thema Energiesparen und Energienutzung aufgegriffen. 

„Was kann ich denn überhaupt unmittelbar tun, um meine Energiekosten zu senken?“ Dies ist derzeit eine sehr drängende Frage. 

Diverse kleinere Sanierungsmaßnahmen von Fensterdichtung bis Rolladenkastendämmung und Thermovorhang  werden aufgezeigt.

Ein schöner Zirkusabend

Gespeichert von Erich Vogt am Di., 23.08.2022 - 16:22

Im 29. Jahr des Darmstädter Straßentheaterfestivals gab es nun auch eine Vorstellung in Wixhausen. Am 18.08.2022 traten ab 20 Uhr Künstler des Straßentheaters „Just for Fun Express“ bei den Aktiven Senioren in der Wixhäuser Ostendstraße 27-29 auf. Die Aktiven Senioren und ihre Gäste erfreuten sich an der launigen Conférence von Rainer Bauer und seiner  Jonglage mit Bällen, einige so schnell, dass man sie nicht fliegen sah. Stella Garbe Huedo verblüffte die Zuschauer mit der Kunst des Balancierens.

„Summertime“ in der Ostendstraße!

Gespeichert von Erich Vogt am So., 17.07.2022 - 18:10

Am Sonntag, dem 10.07.2022 nahmen die Aktiven Senioren Wixhausen die Tradition der musikalischen Frühschoppen unter Platanen wieder auf. Von 11 bis 14 Uhr spielten die Performers: Dieter Krug (Saxofon), Jochen Schmidt (Klarinette), Heinz Allmann (Gitarre), Herbert Renner (Kontrabass) und der junge Adi Loho am Schlagzeug. Zum Vortrag kamen  viele bekannte Stücke der großen Interpreten (Benny Goodman, Duke Ellington, Chris Barber, Mr. Acker Bilk …).  Besonders schön: Summertime aus Porgy and Bess.

Line Dance Vorführung fand großen Anklang!

Gespeichert von Erich Vogt am So., 12.06.2022 - 10:45

Am 09. Juni 2022 war es endlich wieder soweit: ein Hoffest unter den Platanen im Hof der alten Schule in Wixhausen. Um 13:30 Uhr fiel noch Regen. Doch pünktlich um 14 Uhr brach die Sonne durch die Wolken und der musikalische Nachmittag konnte wie geplant im Freien stattfinden. Die älteren Stammgäste wurden mit dem DRK-Bus von Werner abgeholt und später heimgefahren.