Weblogs

Infos der aktiven Senioren

Line Dance Vorführung fand großen Anklang!

Am 09. Juni 2022 war es endlich wieder soweit: ein Hoffest unter den Platanen im Hof der alten Schule in Wixhausen. Um 13:30 Uhr fiel noch Regen. Doch pünktlich um 14 Uhr brach die Sonne durch die Wolken und der musikalische Nachmittag konnte wie geplant im Freien stattfinden. Die älteren Stammgäste wurden mit dem DRK-Bus von Werner abgeholt und später heimgefahren.

Frühjahrsbuchmesse sehr erfolgreich!

Die Frühjahrsbuchmesse 2022 des DRK Ortsvereins Arheilgen-Wixhausen am 28. Mai zog viele Interessierte an. In den Zelten im Hof fanden die Besucherinnen und Besucher jede Menge sorgfältig geordnete Romane, Krimis, Reiseführer, Geschichtsbücher, Lexika, Kinderbücher, Kochbücher, Sachbücher und Biografien. Das Angebot an Kaffee und Kuchen wurde gerne in Anspruch genommen und die Projekte und Leistungen des Ortsvereins Arheilgen-Wixhausen fanden Interesse.

Gegen Gewalt, für Kinderrechte!

Kennen Sie den Kinderschutzbund BV Darmstadt e.V.? Er ist die Interessenvertretung der Kinder in Darmstadt und im Landkreis Darmstadt-Dieburg. Er tritt für ihre Rechte ein und hilft, wo die sozialen und materiellen Lebensbedingungen der Kinder bedroht sind. Familien in schwierigen Lebenssituationen bietet der Verein Hilfe zur Selbsthilfe. Viele Angebote des Kinderschutzbundes sind nur möglich, weil engagierte Menschen diese Aufgaben ehrenamtlich übernehmen.

Kleiner Besuch von großen Gärtnern

Am 18.05. war eine Gruppe des `Kinderhauses unterm Regenbogen zu Besuch am Kräuterbeet im Hof der ehemaligen Schule in der Ostendstraße. Das allen Bürgern zugängliche Beet entstand 2021 im Rahmen des Bürgerhaushalts 2.0 – „Mein Projekt für die Stadt“, Aufbau und kontinuierliche Pflege hatten die Aktiven Senioren Wixhausen übernommen. Nun sollen ja auch ALLE an diesem Beet etwas entdecken, schmecken und ernten können.

Herta klärte auf …

… über das Älterwerden und seine vielfältigen Facetten. Die Zuhörer staunten am Samstag, dem 14.05.2022, über die Erkenntnisse einer Hausfrau aus dem Odenwald und lachten bis zum Seitenstechen. In der folgenden kurzen Pause wurden die Gäste eingeladen, mit einem Glas Sekt auf die neu erwachte Aktivität der Senioren und das noch für dieses Jahr geplante Programm anzustoßen.

Seiten